Wer ist online  

Aktuell sind 74 Gäste und keine Mitglieder online

   

Anmeldung  

   

Besucherzähler  

465006
HeuteHeute2
GesternGestern228
Diese WocheDiese Woche230
Dieser MonatDieser Monat3697
Alle TageAlle Tage465006
   

Nikolaus-Skaten in der Mühlbachhalle

Direkt im Anschluss an Bobby Car und Co. ging es weiter mit Nikolaus-Skaten. Auch diesmal von 18-22Uhr mit viel Musik und passender Beleuchtung. 

4 Stunden Skaten für die über 100 aktiven Besuchen aus vielen Altersgruppen.

Einsteiger sowie die Fortgeschrittenen kamen wieder auf ihre Kosten. 

Wippen, Rampen, Hütchen für Slalom, aber auch Trainer für die Fahranfänger standen zur Verfügung.

Klar, es ist ja schon Tradition...  Der Nikolaus fuhr mit dem Wagen in die Halle ein. 

Mit den Teilnehmern im Schlepptau drehte die Nikolaus-Polonaise einige Runden.

Für jeden gab es dann einen leckeren Weckmann.

Außerdem wurde, wie an allen Skateveranstaltungen in der Halle kostenfrei alkoholfreie Mischgetränke angeboten.

Mit dieser letzten Veranstaltung im Jahr 2018 verabschiedet sich die Rasselbande und

wünscht allen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr.

Nikolaus 2018 1

Bobby Car und Co in der Mühlbachhalle

Am Samstag dem 08.Dezember gehörte die Mühlbachhalle von 17-18Uhr den Kindergartenkindern.

Die zweite Veranstaltung dieser Art, organisiert von der Rasselbande, war gut besucht.

Alles was rollt und keinen Motor hat ist erlaubt.

Viele bunte Hütchen, Rampen, Tunnels und auch jede Menge Fahrgeräte zum ausprobieren waren vorhanden.

Die Kleinen hatten großen Spaß.

Gegen Ende kam der Rasselbär in die Halle und verteilte Weckmänner und Süßigkeiten.

Bobby Car 2018 2

K1600 Bobby Car 2018 1

 

7. Gemeinsamer Weihnachtsmarkt 2018 in Schiffweiler

Am 1. Adventswochenende fand an der St.Martin Kirche Schiffweiler der 7. gemeinsame Weihnachtsmarkt der Gemeinde statt.

Der Stand der Rasselbande wurde freitags und samstags hergerichtet.

Die Holzbude sieht zwar immer schick aus, aber das ist jede Menge Arbeit.

Geboten wurde am schön geschmückten Stand Rasselpunsch, Winzerglühwein, Kaltgetränke und Crepes in vielen Variationen.

Hinter der Hütte gab es ein Bastelzelt in dem kleine Rucksackbeutel mit dem Rasselbandelogo bunt ausgemalt werden konnten.

Ein Pavillon musste auch zum Schutz für Stockbrot und Feuer aufgebaut werden.

Der Regen machte an diesem Wochenende leider kaum Pause.

Weihnachtsmarkt 2018

 

So ein Indoor-Fest hatte die Gemeinde und sogar der Kreis bislang noch nicht erlebt...


25 Jahr Feier der Rasselbande "Förderverein Kinder Schiffweiler e.V."

In einer der letzten Vorstandsitzungen 2017 wurde es erstmal angesprochen: 25Jahre Rasselbande steht im November 2018 an.
Am 14.November 1993 wurde der Verein urkundlich gegründet.
Ein Grund zum Feiern. Wie könnte das aussehen, so ein Fest?
Ein Kinderfest sollte es werden, ein "großes" Kinderfest sollte es sein.
Und im Laufe der nächsten Sitzungen wurde es immer detaillierter geplant. Die Mühlbachhalle wurde für den 4.11. reserviert, Stars wie Dennis Ebert (Eddi Zauberfinger), das Puppentheater Kussani wurden gebucht. Aber auch viele Ideen für Bastelaktionen und Spiele wurden von den Mitgliedern und dem Vorstand  gesammelt.
Aber das Ganze ist ohne finanzielle Unterstützung auch nicht zu stemmen.
Somit ging auch die Suche nach Sponsoren los. Auch dies mit tollem Erfolg.
Das alles sorgte für eine solide Vorplanung.
Mit Event4Kids konnte ein klasse Partner für Events beauftragt werden. Er stattete die Halle mit Rodeo, 3 Hüpfburgen und auch mit der nötigen Beschallung aus.
Unser Orgaleiter Martin Schmidt sorgte für die Vielzahl abwechslungsreicher Spiele.
Nun konnte auch der Programmablauf festgelegt werden, die Öffentlichkeit wurde über die Veranstaltung informiert.
Plakate, Banner und Flyer wurden erstellt. Wir wollten ja auch informieren wer die Rasselbande ist, was sie tut und wie die 25 Jahr Feier aussieht. Die Flyer wurden in den Kindergärten und Schulen verteilt.
Politische Organe der Gemeinde wurden eingeladen. Der Ministerpräsident Tobias Hans konnte sogar als Schirmherr gewonnen werden.
Aber auch verhungern und verdursten sollte keiner. Also auch Getränke ordern, Rostwurstbude, Burger und Pommes mussten her. Kuchenspenden nicht zu vergessen...
Nach viel Detailplanung konnte es losgehen. Der Tag kam immer näher.
Aber an so einen Tag geht nix ohne die Mitglieder. Und da zeigte sich, dass wir als Rasselbande ganz toll aufgestellt sind.
Marion sorgte für einen voll gefüllten Einsatzplan. Gut dass es Flatrate Telefonie gibt :).
Samstag stand noch Night-Skaten auf dem Programm, daher konnte die Halle erst nach 22Uhr für den Aufbau des großen Kinderfestes hergerichtet werden. Für das Aufbauteam wurde die Nacht zum Tag. Innerhalb von 3 1/2 Stunden war es soweit, die Nachtruhe konnte starten, der Großteil war fertig.


Am frühen Morgen noch schnell die restlichen Arbeiten erledigt, Kuchentheke gerichtet (alles Spenden), Kaffee gekocht, Brettspiele aufgebaut…. Der Tag konnte beginnen.

Schon der Haupteingang war sehr einladend hergerichtet. Unzählige Ballons hatte Heidi Lauritzen zu einer großen Girlande zusammengebunden. Das fiel direkt ins Auge. Keiner konnte sich verlaufen. 

Der linke Teil der großen Halle war für die Auftritte, die Redner, Kuchen- und Getränkeausgabe reserviert. Sitzmöglichkeiten gab es hier genügend.

Im vorderen Teil auch für die kleinen Besucher, die von dort aus direkt dem Programm folgen konnten.

Los ging es nach Plan gegen 10.30Uhr mit der Eröffnungsrede durch die erste Vorsitzende Michaela Schwan und dem Bürgermeister Markus Fuchs.

Im Anschluss ging es direkt weiter mit dem Puppentheater Kussani.

Wobei Kasperle und Großmutter vorher schon ganz doll aufgeregt auf das Jubiläum waren.

Ein Auftritt der die Kinder begeisterte.

Die Halle war so hergerichtet, dass die Kinder den Spielbereich bisher von außen erst nicht überblicken konnten, denn der große Vorhang war noch unten.

Als das Signal dann kam und unser Jugendpfleger der Gemeinde, Christian Peitz, den Vorhang hochfuhr, waren die Kinder kaum zu halten und stürmten den Action-Bereich.

Da wurde Vieles geboten: Hüpfburgen, Rodeo, Kletterparcour vom SSV Heiligenwald, zahlreiche Spielgeräte, BobbyCars, Geschicklichkeitsspiele, Brettspiele, Fadenziehen mit kleinen Gewinnen…

Aber auch der Bastelbereich hatte es in sich: Kinderschminkstation, Lederarmbänder, Filznähen, Turnbeutel mit Rasselbandelogo bemalen. Mitgliedsfamilie Steinmann mit Luftballonmodellage war auch gut eingespannt.

Der NABU war mit Schaukasten, Fledermausbasteln und einem Film über Igel dabei.

Am Stand der Feuerwehr Heiligenwald konnten tolle GreenScreen Fotos erstellt werden, mit Hintergrund nach Wahl.

Dazwischen, in der ganzen Halle präsent, der große lebensechte Rasselbär, der auch gerne als Fotomotiv herhielt und auch Süßigkeiten verteilte.

Um 14Uhr gab es dann zwei weitere Programmpunkte. Erst wurde der Luftballonweitflugwettbewerb vom Dorffest durch Mitglieder des Ortsrates Schiffweiler und den Vorsitzenden der Rasselbande prämiert.

Dabei wurde auch die anwesende Stellvertreterin des Schirmherrn Tobias Hans, Frau Alexandra Heinen vorgestellt.

Dennis Ebert (Eddi Zauberfinger) stand nun mit seinem Mitmachprogramm bereit.

Die Kinder hatten sich in Position gebracht, das Raumschiff wurde besetzt und los ging es auf die abwechslungsreiche musikalische Reise. Über 100 begeisterte Kinder waren an Bord.

Im oberen Teil der Halle hatte der Märchi-Onkel sein Reich. Zur vollen Stunde begab er sich mit seinen Helfern auf die Suche nach Kindern die er dann mit ausgewählten Märchen in seinen Bann zog. Selbst Guido Geisen (kennen wir von den Walderlebnistagen) hatte dem Märchi-Onkel gelauscht.

Für das leibliche Wohl war auch bestens gesorgt: Zeisweiler Burgergrill, Rostwürste aus dem Stand des TV Heilgenwald, 40 Kuchen, Brezeln, Kaffee und kalte Getränke.

Zur fortgeschrittenen Stunde nahm die tolle Veranstaltung auch ein Ende, die Hüpfburgen mussten geräumt werden.

Mit sehr großer Unterstützung (auch Ortsvorsteher Dominik Dietz und seine starken Männer) war die Halle innerhalb von 3 Stunden besenrein und in den Urzustand versetzt worden.

Wir hoffen dass alle Besucher eine schöne Zeit auf der 25 Jahr Feier hatten. Uns hat es riesig Spaß gemacht.

Die Sponsoren waren: Sparda Südwest, prowin, Juchem Gruppe, Studio Photyv, Sparkasse Neunkirchen, Gemeinde Schiffweiler, Landkreis Neunkichen, Ministerpräsident Saarland.

Ein herzliches Dankeschön ebenso an alle Kuchen-, Sach- , Geldspendern und an unsere tollen Vereinsmitglieder.

 

 Bild 1 Begrüßung Kasper

Bild 2 Eddi Zauberfinger

Bild 3 Hüpfburg Märchi

Bild 4 Spiele Schminken Ballons

Bild 5 Spiele

Bild 6 Essen Feuerw Nabu

Im Rahmen des großen Kinderfestes, anlässlich der 25Jahr Feier der Rasselbande "Förderverein Kinder Schiffweiler e.V.",

in der Mühlbachhalle konnten die diesjährigen Gewinner des Luftballon-Weitlfug-Wettbewerbes vom Schiffweiler Dorffest 
ihren Preis entgegennehmen.
Organisiert und durchgeführt wird dieser Wettbewerb jährlich von der Rasselbande, "Förderverein-Kinder-Schiffweiler e.V." und dem Ortsrat Schiffweiler.
Von den vielen gestarteten Ballons wurden über 20 Postkarten an das Jugendbüro zurückgeschickt.
Die 3 Ballons mit der weitesten Reise wurden durch Vertreter des Ortsrates Schiffweiler (Dominik Dietz, Rene Trapp, Erwin Klein, Michael Schabbach)
und durch Vertreter der Rasselbande (Michaela Schwan und Patrik Kirsch) prämiert.  
Der erste Preis ging diesmal an Ilian Schreiber. Er konnte sich über ein tolles neues Fahrrad freuen. Sein Ballon ist Jettingen geflogen,
dabei hat er ca. 152km Luftlinie hinter sich gebracht, die weiteste Reise.
Der zweite Platz ging an Helena Lüdemann, sie bekam einen original Rasselbär.
Dieser wurde damals in Handarbeit von den jungen Mitgliedern der Rasselbande bei Build a Baer in einem Workshop zusammengebastelt.
Bisher wohnte auch dieser Rasselbär bei Familie Schwan und war einer der Drillinge. Wir sind überzeugt dass es ihm bei Anabell gut gehen wird :) 
Dritter Platz, eine Familien-Tageskarte für den Gondwanapark ging an Luke Wichermann nach Illingen. Auf zu den Dinos...
Wir "die Rasselbande" und auch der Ortsrat Schiffweiler gratulieren den Gewinnern recht herzlich.
Ebenso geht ein herzliches Dankeschön an all die, die das Kinderprogramm für unser Dorffest unterstützten.

Luftballon 2018 Preisübergabe

   
Copyright © 2019 Förderverein Kinder Schiffweiler e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© ALLROUNDER